Stoll Wohnen Bau, Arzl im Pitztal, Kunden, Panoramabild

Diese kompakte Drei-Zimmer-Wohnung hat alles was das Herz - ihrer Bewohner - begehrt: durchdachter Grundriss, zentrale Lage, schönes Umfeld und ein modernes, zeitgemäßes Design mit einem roten Farbtupfer. Die Inneneinrichtung ist vorwiegend in weiß und braun gehalten, wobei ein Mix an Materialien eine Ausgewogenheit schafft. Die Wohnküche bildet den Mittelpunkt und mündet auf eine Terrasse mit gediegenem Ausblick.

Ein zeitgemäßer Mix, der praktisch und gemütlich zugleich ist!

MILE MODE LOUNGE Imst

Wer hätte das gedacht? Eine Mode Lounge in Imst. Die Imsterin Heidi Ewerz und Mile Djuric haben es gewagt, ein sehr urbanes Konzept ins Tiroler Oberland zu bringen. Sie verwandelten mit viel Gespür und Kreativität die denkmalgeschützten Räumlichkeiten der Alten Sparkasse in einen außergewöhnlichen Modetreffpunkt. 

Schon beim Betreten zeigt ein roter Läufer dem Kunden den Weg in die Verkaufsräume. Ein französisches Barocksofa empfängt den Besucher und dient als außerordentlicher Blickfang. Das in weiß gehaltene Inventar sorgt für Leichtigkeit und Weite. Zusätzlich kontrastieren die geradlinigen, weißen Präsentationstische in der Mitte des Raumes mit der freigelegten Jugendstilmalerei an den Wänden und lassen sie in ihrer Fülle zur Geltung kommen. Als Punkt auf dem "i" sorgen imposante Beleuchtungskörper für das richtige Licht und schaffen eine angenehme Atmosphäre.

Insgesamt ein gelungenes Konzept, das Seinesgleichen sucht!

Viel Erfolg!

Mile Mode Lounge

CAFIE Imst

Industriestyle gemixt mit Vintage, so könnte man den Mix des neueröffneten CAFIEs in der Alten Sparkasse bezeichnen. Wenn man genauer hinsieht, zeigt sich in so manchem Detail (Thonet Stühle, gusseiserner Tischfuß) eine Homage an das alte Jugendstilgebäude, das 1903-1905 errichtet wurde. "Das Ambiente soll zu meinem ganzheitlichen Konzept passen, den Zeitgeist treffen und ein persönlicher Mix darstellen", so die Jungunternehmerin.

Das Resultat: Naturbelassene, sandgestrahlte Wände, ein moderner Industrieboden und ein Sammelsurium an unterschiedlichen Stühlen, gepaart mit schwerem Eichenholz machen den speziellen Charakter der in schwarz-weiß-grau gehaltenen Räumlichkeiten im Souterrain aus. Ein Mix der als jung, unbeschwert und persönlich bezeichnet werden kann.

Die Innenraumgestaltung wurde in Zusammenarbeit mit Dipl.Ing. Hanno Parth (Architekt) und Iris Marweld-Stoll, MA (Die Wohnstylistin) entwickelt.

Viel Erfolg der Jungunternehmerin

"Durchdacht bis in kleinste Detail", so lässt sich diese Stoll Wohnen Kundenwohnung beschreiben. Schon die Großzügigkeit des Raumes versetzt den Besucher in Staunen. Eichenholz an Wänden, Böden und einzelnen Möbelfronten kontrastieren mit geradlinigen, modernen Einrichtungselementen in Beige- und Grautönen. Die warmen Blautöne der edlen Sofas lockern auf und setzen einen wohltuenden Farbakzent. Alles fügt sich ineinander. So auch im Bad und im Schlafbereich, wo sich wiederum Braun und Grau ein Stelldichein geben. 

Ein wohldurchdachtes Wohnkonzept mit hochwertigen Materialen! Wohngefühl schon inbegriffen!

Die Eigentumswohnung dieser Stoll Wohnen Kunden lässt sich in keine Schublade stecken. Schon beim Betreten eröffnet sich dem Besucher ein großzügiges offenes Wohnambiente, das durch die überhohe Dachschräge unterstrichen wird. Ein kühler Steinboden in warmen Tönen in Kombination mit gemütlichen Landhausmöbeln und einer Holz-Leder-Sitzecke bestimmen die Atmosphäre. Die moderne Küche steht im Kontrast zu den eingebauten Holzelementen im Essbereich. Schlafbereich und Wohnbereich sind klar voneinander getrennt. Eine großzügige Terrasse schafft Außenraum für schöne sonnige Tage.

Fazit: Eine sehr individuelle Wohnung, die Landhaus mit modernen Einrichtungsmöbeln kombiniert!

Was will man mehr? Zentral Wohnen mitten in der Stadt und noch dazu mit einem traumhaften Blick auf die umliegenden Berge. Diesen Wunsch hat sich ein junges Paar erfüllt. Die Stoll Wohnen-Wohnung, funktional und geradlinig im Grundriss, öffnet sich nach Süden mit einer raumhohen Glasfront. Dahinter breitet sich auf der ganzen Länge eine große Terrasse aus, die einer Vergrößerung des Wohnraumes gleichkommt. Die weiße Küche in U-Form grenzt den Kochbereich vom Ess- und Wohnbereich dezent ab ohne die Großzügigkeit des Raumes zu beschneiden. Konsequent zieht sich die moderne Inneneinrichtung durch alle Räumlichkeiten und wird von einem warmen Parkettboden und dunklen Holzfenstern begleitet.

Wohnlichkeit und Lebensqualität garantiert!

Was für ein Garten und das mitten im Zentrum! Die Bewohner dieser Stoll Wohnen Eigentumswohnung genießen ihr Leben drinnen und draußen. Die moderne Wohnung, die bereits im Eingangsbereich durch einen diagnonal verlegten Boden in Marmoroptik überrascht, öffnet sich beim Eintreten in den Wohnbereich zum Garten hin. Raumhohe Verglasungen lassen den Außen- und Innenbereich miteinander verschmelzen.

Der warme Holzboden, inklusive dem warmen akzentuierenden Braunton der Wandfarbe in Kombination mit kühlen Ledermöbeln und Hochglanzfronten der Küche runden das moderne Design ab und machen die persönliche Note dieser Vier-Zimmer-Wohnung aus. Stuckverzierungen an den Decken und ein ausgeklügeltes Lichtsystem sorgen dafür, dass die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommt. 

Alles in allem eine sehr individuell gestaltete Wohnung! 

"Eine schöne Wohnung mit Garten", so lautete der Wunsch dieses jungen Paares. Gesagt - Getan, das Resultat ist ein gediegenes und gemütliches Interieur, das zum Verweilen einlädt. Schon der Eingangsbereich zeigt, dass das Paar sich detailliert Gedanken über sein zukünftiges Zuhause gemacht hat. Maßgeschneiderte Tischlerarbeiten in Holz sorgen für den nötigen Stauraum und nutzen jeden Winkel. Farbschattierung von grau bis schwarz wechseln sich mit den gemaserten Holztönen ab. Wohn- & Essbereich sind wohlproportioniert und aufeinander abgestimmt. Von hier aus kommt man in den gepflegten Garten, der so oft wie möglich von den Bewohner und seinen Gästen genutzt wird.

Was für ein Wohngefühl!

Jung und konsequent modern, so lässt sich das Ambiente dieser Eigentumswohnung charakterisieren. Holzfenster und Holzboden schaffen als Basis eine warme und wohnliche Atmosphäre und setzen die modernen Einrichtungselemente optimal in Szene. Der klare funktionale Grundriss bringt optimale Raumverhältnisse. Die raumhohe Verglasung des Wohn-Essbereichs, die in eine großzügige Terrasse mündet, schafft Weite und beste Lichtbedingungen. 

Fazit: Eine Wohnung zum Genießen und Entspannen. Was will man mehr!

 

RECHTSANWALTSKANZLEI Imst

Die Alte Sparkasse, ein denkmalgeschütztes Jugendstilgebäude in Imst, bietet repräsentative Räumlichkeiten für eine bekannte Imster Rechtsanwaltkanzlei. 

Ausgestattet mit interessanten Details, zeigt sich in der Raumgestaltung ein gelungener Mix aus Tischlerarbeiten und modernem Design. Die Wahl der Farben und der unterschiedlichen Materialien wie Holz, Kunststoff und Edelstahl, sowie optimale Lichtquellen sorgen für ein klares, seriöses und einladendes Ambiente.

Fazit: Eine kultivierte Umgebung für Mitarbeiter, Besucher und Klienten!

 

ZAHNARZTPRAXIS Arzl im Pitztal

Die Zahnarztpraxis in der Post in Arzl im Pitztal ist ein gelungenes Beispiel, wo Funktionalität und Ästhetik in vorbildlicher Weise zusammenspielen. Gemeinsam mit Stoll Wohnen konnte die Kundin ihre individuellen Vorstellungen realisieren. 

Die Aufteilung der Praxis ist funktionell, praktisch und zweckorientiert. Beim Betreten der Ordination wird der Besucher von einem freundlich und unkonventionell gestalteten Empfangsbereich begrüßt. Der Tresen sticht durch seine ausgefallene Form, seine kontrastreiche Farbe und sein Material ins Auge. Die ganz in weiß gehaltenen Räumlichkeiten und ein ausgeklügeltes Lichtkonzept sorgen für Helligkeit und Weite.  Das Wartezimmer überrascht den Besucher durch eine außergewöhnliche Anordnung der Sitzgelegenheiten. Viele wohlüberlegte Details und Accessoires sorgen für den nötigen Wohlfühleffekt.

Alles in allem ein gelungenes Konzept! 

Wohnen in einem Altbau, besonders wenn es sich um ein denkmalgeschütztes Jugendstilgebäude handelt, ist Garant für einen besonderen Flair:

Großzügige Räumlichkeiten, überhohe Raumhöhen, besondere Details wie Fischgrätenparkett, Jugendstilfliesen, historisch nachempfundene Lichtschalter und Steckdosen, Jugendstilmalerei an den Wänden und vieles mehr sorgen für ein unvergleichliches Wohnerlebnis, das den Besucher schon beim Eintritt in die Wohnung begegnet. Am Ende des Entrées, von dem aus die einzelnen Zimmer und Bad zugänglich sind, eröffnet sich ein offener Wohnbereich mit integrierter Küche, der die ganze Hausbreite einnimmt. Man fühlt sich ins letzte Jahrhundert zurückversetzt, mit seiner verspielten Jugendstilornamentik.

 

Le Manoir

Die meisten Dinge, die wir lernen, lernen wir von den Kunden!

Charles Lazarus

Adresse

Stoll Wohnen Bau GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Straße 14/Top 2b
6460 Imst
Telefon: +43 5412 65942
Fax: +43 5412 68155

info@stollwohnen.at


Die Wohnstylistin

Wohnen ist etwas ganz Persönliches! Unsere Wohnstylistin hilft Ihnen dabei Ihren individuellen Wohntraum umzusetzen.

mehr dazu


Zitat der Woche

Wir wohnen nicht, um zu wohnen, sondern wir wohnen, um zu leben.

Paul Johannes Tillich

Unsere Kunden


Nicola Grünauer

Nachdem ich im Jahr 2010 auf der Suche nach einem neuen Zuhause war, bin ich auf die Firma Stoll Wohnen gestoßen. Herr Stoll selbst hat mir zum …

Danke


Stoll Wohnen Bau GmbH