Das Projekt wurde 2002 in der Siedlung Osterstein auf einer Anhöhe über dem Ort Arzl im Pitztal realisiert. Der kompakte Baukörper beherbergt vier Wohnungen. Seine mit grauen Faserzementplatten verkleidete Straßenfront mit vier kleinen Holzfenstern sticht markant hervor und hebt sich von den Nachbarhäusern ab. Der Rest des Hauses ist mit unbehandelten Sperrholzplatten verkleidet.

Die Räume der einzelnen Wohnungen sind nach Südosten oder Südwesten ausgerichtet. Die nach Süden ausgerichteten Wohnräume sind mit raumhohen Fenstertüren versehen, die den Raum zur Terrasse hin erweitern und den Blick auf das Dorf grandios eröffnen. Das Obergeschoss verfügt über eine Raumhöhe bis zu 3.80 m. Ansonsten sind die vier 82 m² großen 3-Zimmer-Wohnungen gleichwertig: alle verfügen über einen Kaminanschluss und Türen anstelle von Fenstern in jedem Raum.
(vgl. F. Leeb, Der Standard 2002)

Das Projekt stellt den Beginn der Erfolgsgeschichte von Stoll Wohnen Bau dar!

Hohe Bank Referenz Stoll Wohnen Bau Arzl im Pitztal Wohnkauf Eigentumswohnungen
Anschrift:
6471 Arzl im Pitztal
Österreich
Projektart:
Vertrag: Auswahl
Baubeginn:
verfügbar ab:
Einheiten:
Status: Referenz
Hohe Bank Referenz Stoll Wohnen Bau Arzl im Pitztal Wohnkauf Eigentumswohnungen

Adresse

Stoll Wohnen Bau GmbH
Dr.-Carl-Pfeiffenberger-Straße 14/Top 2b
6460 Imst
Telefon: +43 5412 65942
Fax: +43 5412 68155

info@stollwohnen.at


Die Wohnstylistin

Wohnen ist etwas ganz Persönliches! Unsere Wohnstylistin hilft Ihnen dabei Ihren individuellen Wohntraum umzusetzen.

mehr dazu


Zitat der Woche

Wir wohnen nicht, um zu wohnen, sondern wir wohnen, um zu leben.

Paul Johannes Tillich

Unsere Kunden


Florian Oetzbrugger

...die richtige Wahl getroffen!
Wir sind sehr glücklich in unserer Wohnung von Stoll Wohnen!
Gute Lage, intelligente und nachhaltige Planung, …

Danke


Stoll Wohnen Bau GmbH